Natür­lich! Das errei­chen wir durch weit­sich­ti­ge Planung. 

Wir set­zen immer einen Pro­jekt­ver­ant­wort­li­chen und einen Ver­tre­ter an jedes Pro­jekt. Der Ver­tre­ter ist in der gesam­ten Kom­mu­ni­ka­ti­on invol­viert, und kann somit sofort in ein Pro­jekt mit ein­stei­gen. Dadurch erhal­ten wir eine Red­un­danz, falls mal etwas dazwischenkommt.