+49 3677 8782-0 info@highdoc.de

Technische Redakteure sind in der Regel dafür zuständig, die Technische Dokumentation zu erstellen. Sie müssen in der Lage sein, komplexe Sachverhalte und Funktionsweisen einfach und in zielgruppengerechter Form zu erklären. Hierfür müssen sie alle benötigten Inhalte zusammentragen und für den Leser aufbereiten.

Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es?

Der Weg zum Beruf als Technischer Redakteur kann auf unterschiedlichen Wegen erfolgen. In der Regel ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium Voraussetzung.

  • Hochschulstudium der Technischen Kommunikation oder fachverwandten Bereichen
  • Quereinstieg mit einem abgeschlossenen Studium in einem technischen oder geisteswissenschaftlichen Bereich
  • Weiterbildung in Vollzeit oder berufsbegleitend zum Beispiel über die tekom

Kompetenzen eines Technischen Redakteurs

Technischen Redakteure benötigen die folgenden Kernkompetenzen:

  • Sehr gute Kenntnisse in der Erstellungssprache
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenverantwortliche und sehr sorgfältige Arbeitsweise
  • Technisches Verständnis
  • Organisationsfähigkeit