+49 3677 8782-0 info@highdoc.de

Eine sicherheitsgerechte Technische Dokumentation entsteht, wenn Konstruktion/Entwicklung und Dokumentation eng zusammenarbeiten. Wir als Dokumentations­dienstleister definieren gerne benötigte Informationsvorleistungen, so dass die Arbeit sinnvoll aufgeteilt werden kann.

Von der Entwicklung werden produktnahe Informationen (CAD, Pläne, Stücklisten, Maschinenparameter, Wartungsinformationen) bereitgestellt, und die Dokumentation übernimmt die Qualifizierung der Informationen bis zum fertigen Dokumentationsprodukt.

Gut aufgestellte Dokumentationsdienstleister sind darüber hinaus in der Lage, Teile der internen Dokumentation zu übernehmen und, z. B. durch die Erstellung von Risikobeurteilungen, die Entwicklung zu entlasten.